Sonntag, 29. Januar 2017

Wishlist 2017

Hallo meine lieben!
Heute wollte ich mit euch mal meine Wunschliste für 2017 teilen, da ich so was echt gerne mache!
Einfach, vor allem am Anfang des Jahres, damit man am Ende des Jahres sehen kann, was man sich davon erfüllt hat bzw bekommen hat und was nicht!
Außerdem teile ich gerne meine Wünsche, damit auch ihr Inspirationen und Neuigkeiten seht und evtl. auch einen neuen Wunsch bekommt;)
Schreibt mir doch gerne in die Kommentare was eure Wünsche so zurzeit sind!


1.Mac Lippenstift
Ich streiche schon immer um die Mäc Lippenstift-Abteilung jedes mal wenn ich bei Douglas bin!
Ich habe schon überall soo wunderschöne Farben gesehen und auch nur gutes über die Lippenstifte gehört, dass ich mir dieses Jahr auf jeden Fall endlich den Wunsch erfüllen möchte, einen Mäc zu besitzen!
Auf dem Bild ist es die Farbe 'Please Me' wobei ich mich nicht entscheiden kann zwischen dem 'whirl', 'velvet teddy' und 'pink plaid'...hach es gibt einfach zuu viele tolle Farben!

2.Fossil Portemonnaie
Dieses Portemonnaie ist mir letztens ins Auge gesprungen, als ich auf den Internetseite von Fossil war.
Es war sogar reduziert inklusive nochmal 20% auf alles reduzierte!
Trotzdem habe ich es mir noch nicht gekauft...da ich noch schwanke zwischen der Farbe 
(die schon eher auffällig und knalliger ist) 
oder einem eher dezentem beige mit etwas rosegoldenen Schimmer...

3.Paul Hewitt Armband
Auch dieses Armband steht eigentlich schon länger auf meiner Wunschliste!
Ich finde es einfach soo wunderschön und es wertet jeden Look und jedes Outfit auf!
Besonders schön finde ich es in rosa (ich bin einfach ein typisches Mädchen;))

4.Abercrombie & Fitch Parfum 'Every Moment'
Als ich letztes Jahr irgendwann mal im  Abercrombie war, hatten sie die neue '8'-Reihe herausgebracht und ich hab mich direkt in diese Duftrichtung verliebt!
Seit diesem Tag bekomme ich das Parfum und den unbeschreiblich tollen Geruch nicht mehr aus dem Kopf!
Was bedeutet, dass ich es mir uunbedingt bald holen sollte!
Es passt nämlich auch perfekt jetzt zur Frühlingszeit, da es dezent, leicht und frisch riecht!

5. Tiffany & Co Kette
Dieser Wunsch wäre ein absoluter Traum!!!
Ich finde diese Edition der Kette echt toll!
Sie ist nicht so typisch wie die Tiffany Kette die alle haben sondern etwas verspielter und einzigartiger!
Auch durch dieses Accesoire würde jedes Outfit aufgewertet werden 
und es würde seinen Preis echt wert sein!

6.bh-cosmetics pinselset (Pink Perfektion Set )
Als ich letztens einfach mal auf der bh-cosmetics Internetseite herumgestöbert habe, entdeckte ich dieses wunderschöne und vielfältige Pinselset von bhcosmetics.
Ich such schon seit ein paar Wochen nach neuen Pinseln, da ich finde dass sie in meiner Sammlung und täglicher Beauty Routine einfach fehlen...
Ich habe nur vereinzelte Drogeriepinsel, die nur meinen nötigsten Bedarf bedecken.
Deshalb dachte ich mir ich könnte doch einfach in ein gutes Pinselset investieren und hätte eine größere Auswahl und qualitativ gutes Auftragserlebnis!

So meine lieben, das war's mit meinem heutigen Post!
Schreibt mir doch auch gerne eure Wünsche aber auch Anregungen und Tipps oder auch falls ihr Erfahrung mit Produkten habt, die ich erwähnt hatte in die Kommentare!
Ich bin offen für jeden Kommentar!
Nun wünsche ich euch noch einen schönen Abend und bis demnächst!

Eure Andrea



Mittwoch, 25. Januar 2017

Everyday Makeup Routine

Hallo meine lieben!
Heute habe ich mal wieder einen Beauty Post für euch!
Und zwar meine geupdatete Makeup Routine!
Ich habe euch vor einiger Zeit schon gezeigt, was ich so jeden tag benutze, aber heute zeige ich euch nochmal alles genauer mit meinen liebsten Produkten!

1.Make my eyebrows
Bei mir heißt es zuallererst immer: Augenbrauen!
Denn sie sind bei mir ziemlich hell und somit kaum vorhanden!
Ich könnte nie ohne meine Augenbrauen gemacht zu haben in die Schule o.ä.
Ich benutze am liebsten das Augenbrauen Puder von essence
(aktuell dieses Trio inkl. highlighter, aus einer Eyebrow LE von essence)
Und um es zu fixieren, das lash&brow Fixiergel ebenfalls von essence.


2.Concealer
Anschließend benutze ich meinen neuen Lieblingsconcealer den 'wake up' concealer.
Er lässt die Augen richtig schön strahlen, deckt super und hat auch einen Schimmer-Effekt!
Den Concealer verblende ich mit meinem Beauty Ei von ebelin.

                                                 
3.Fix it up
Mit dem stay all day long lasting puder fixiere ich ihn.
Das Puder ist echt super, da es das Gesicht nicht unnatürlich und leblos aussehen lässt sondern eher frisch und wach!Ohne einen "Cake-effekt".

4.Curl my lashes, use mascara
Nun biege ich meine Wimpern mit einer Wimpernzange (meine ist von rossmann) und Tusche sie anschließend mit meiner liebsten Mascara, der Lash Sensational von Maybelline!
Sie trennt die Wimpern echt super und hält ihren Schwung bis in die Längen!

                                      

5.Fresh it up
Was bei mir nun auf keinen Fall fehlen darf, da ich sowieso ein sehr blasser Hauttyp bin, ist Blush/Rouge!
Er zaubert die richtige Portion frische ins Gesicht!
Gerne darf dazu auch Highlighter, damit der Look noch gesünder, strahlender und frischer aussieht!
Hier seht ihr meine aktuellen Lieblingsprodukte, die ich abwechselnd verwende:


                                      
Rouge von Rival de Loop young (02 light apricot), multicolour blush von catrice
(060 strawberry frappucino), blush von essence winterwonderful LE (01)& highlighter palette von makeup revolution (golden sugar)

Hier noch ein paar GO-To Highlighter Produkte:
Rival de Loop Rosy Days Highlighter Powder
Essence lights of orient highlighter stick

6.Caring lipbalm (& a little touch of colour)
Zum Abschluss benutze ich nun noch für meine Lippen einen Pflegebalsam (meist von eos) und wenn ich noch Lust auf etwas Farbe habe, dann nehme ich gerne einen dieser Lippenstift, die ihr auf dem Bild unten sehen könnt:
Nyx Ultra matte soft lipcream in Stockholm
essence glossy stick 02 clear nude
essence velvet stick 02 poeny star
kiko finsih line lipstick 06 rossetto

Alle Produkte im Überblick:

                                             

So meine lieben, das war's mit meinem heutigen Post!
Wie hat er euch gefallen?
Was sind eure liebsten Produkte, die ihr jeden Tag  benutzt und nicht missen möchtet?
Schreibt es mir gerne in die Kommentare!

Alles liebe,
eure Andrea


Montag, 16. Januar 2017

Q&A / Meine Antworten

Was sind meine liebsten Blogs?
Ich lese sehr gerne den Blog der Angie (hellopippa.com), da sie echt toll schreibt und ich es auch generell mag diese Abwechslung von Food, Fashion und Lifestyle Themen zu haben;)
Sie inspiriert mich immer aufs neue und ist so ein netter,fröhlicher und voller positiver Energie sprühende Mensch!
Genauso ist es auch bei Jules (julesvogel.com ), die auch immer so tolle Rezepte postet und mich auch mal mit persönlicheren Posts zum nachdenken anregt.

Was sind meine 3 Traumreiseziele, die ich noch nicht bereist habe?
Ich würde gerne mal nach New York reisen...generell einmal in Amerika sein...entweder Miami, Californien , &&&
Wohin ich auch schon immer reisen wollte ist nach Stokholm. Ich habe schon so viele tolle Bilder gesehen von der wunderschönen Natur und ich war noch nie in Skandinavien und wollte immer schon einmal sehen wie es dort so ist.
Ein anderes Ziel was ich habe ist, zu den Northern Lights zu reisen...was für ein Gefühl man bloß hat wenn man unter diesem wunderschönen Naturspektakel steht!

Wie alt bin ich?
Ich bin 17 Jahre alt.

Was für Kurse habe ich in der Schule belegt?
Also ich bin ja in der 11.Klasse (Q1) und habe als Leistungskurse: Deutsch und Englisch.
Sonst habe ich noch:
Kunst,Sport,Erdkunde,Geschichte,Französisch,Latein,Religion,Mathe und Bio

Was möchte ich nach der Schule machen?
Diese Frage höre ich in letzter Zeit des öfteren;)
Da kommt es ja passend, das ich vergangenen Samstag auf einer Berufsinformations Veranstaltung war, wo verschiedene Berufe vertreten waren und man ihnen Fragen stellen konnte!
Ich wusste nur eine große Richtung und zwar Design oder auch Eventmanagerin.
Und dort habe ich dann viele hilfreiche Informationen bekommen und bin interessiert an dem Beruf als Grafikdesignerin und Mediengestalterin bzw Eventmanagerin (also wo man bei einem Event hilft es zu organisieren und zu schmücken o.ä)

Wie bin ich zum bloggen gekommen?
Ich hatte schon vor 2 Jahren meinen Instagram Account gegründet, da ich schon immer all diese Mädchen Accounts mit typischen weiß-rosa Bildern so toll fand!
Ich wollte auch mein eigenes Ding entwickeln und Bilder bzw meine Erlebnisse mit anderen Teilen.
Einfach Leute zu haben, die dieselben Interessen haben und mit denen man sich über diese Themen austauschen kann.
Außerdem hatte ich auch schon seit längerer Zeit damals Interesse an einem Blog...wusste nur nicht so recht wie es geht...
Vor anderthalb Jahren im Sommer hatte ich dann Zeit und habe mich mehr damit auseinandergesetzt und nach und nach, nach viele Phasen, Erneuerungen und Erfahrungen ist dann dieser Blog entstanden, auf dem ich seit letztem Jahr regelmäßig über Beauty, Fashion,Lifestyle und Food blogge;)

So meine lieben!
Das wars mit dem heutigen Post!
Ich hoffe ihr hattet einen relativ entspannten Montag;)
(Meiner war sehr entspannt, hatte viele Stunden Entfall und keine Hausaufgaben!)
Bis zum nächsten Mal, 
Eure Andrea





Samstag, 7. Januar 2017

Q&A // stellt mir eure Fragen!

Hallo meine lieben!
Wie ihr schon am Titel erkennen könnt, dient dieser Post dazu euch gezielt die Möglichkeit zu geben, mir fragen zu stellen!
Also haut rein und scheut vor nichts!
Ich freue mich über jeden Kommentar und werde dann in den nächsten Tagen eure Fragen beantwortet in einem weiteren Post hier veröffentlichen!

 

Fragt mich alles, was ihr schon immer mal wissen wolltet!
Ich finde es ist einfach eine gute Chance, die Person hinter dem Blog etwas besser kennen zu lernen!

Ich wünsche euch noch einen wunderschönen Samstag!
Ich werde ihn weiterhin gechillt zuhause verbringen und nichts tun bevor Montag die Schule wieder losgeht...

Alles liebe,
Andrea

P.S:Ihr könnt mir auch gerne über Instagram fragen stellen!
Geht einfach auf diesen Link: 
und kommentiert unter dem Foto!


Mittwoch, 4. Januar 2017

Again I went shopping / Sale-Haul (Lifestyle)

Hallo meine lieben!
In den Ferien überkommt mich immer öfters die Lust shoppen zu gehen oder einfach in die Stadt zu gehen und zu bummeln ohne wirklich etwas kaufen zu wollen.
Ich liebe es einfach neues zu entdecken und schönes zu entdecken...
Nur wirkt sich dies oft eher schlecht auf mein Portemonnaie aus;)
Besonders jetzt zur Saison wo auch noch in fast jedem Laden sale ist, ist es schwer für mich einem unschlagbarem Schnäppchen zu widerstehen...da ich sowieso schon ein absoluter Schnäppchenjäger bin...
Jedenfalls kam es heute wiedermal dazu dass ich so viele Sachen gefunden habe und am Ende -schwupps-
hatte ich 3 Tüten voll...:)
Aber jetzt genug drum herum geredet, nun zeige ich euch die Sachen die ich gekauft habe!


Hier seht ihr einmal einen Überblick über alle Sachen;)
Fangen wir mit den beiden Teesorten von Meßmer an.
Die Tees von meßmer waren bei müller im Angebot und auch bei angeboten werde ich immer weich und werde echt verlockt...eben ein typisches Symptom von schnäppchenjägern;)
Ich liebe sowieso Tee und besonders die tollen Weltenbummler Sorten von Meßmer.
Es sind die Sorten:
Thainländischer Mangostan Maracuja und Perische Kaktusfeige-Zimt



Bei Hema gab es soo viel Schmuck im Angebot.(alle gekennzeichneten Ohrringe 2 Euro,Ketten 4 Euro)
Und da hat es mich erwischt und es waren soo viele wunderschöne Sachen dabei!
Vor allem noch dazu in Rosegold, was ich sowieso liebe!


Bei Hema habe ich außerdem diese wunderschöne Tasse gekauft und einen rosanen kleinen Teller.
Das passt beides echt super zusammen und ist einfach perfekt für Fotos;)
Aber auch so erfreut man sich immer wieder daran!
Der Teller hat nur 1,50 Euro und die Tasse 3,50 gekostet.
Außerdem habe ich einen Mini-Kalender gekauft mit tollen Sprüchen.
Er steht nun immer an meinem Schreibtisch und zaubert mir immer ein Lächeln aufs Gesicht, durch die tollen Sprüche!


Bei Penny habe ich diese tollen Gaumenfreuden entdeckt,auch reduziert.
Einmal Balsamico-Feige-Salatdressing, Stroopwaffel CremeAufstrich (Honigwaffel-Aufstrich!OMG!) und ich liebe ja auch alle Sondereditionen wie hier auch diese Marmelade à la Bratapfel mit Apfel,Zimt und vielen weiteren Gewürzen.


Dan war ich auch noch bei dem ausverkauf des sortiments von catrice fündig geworden bei müller.
Habe einmal einen caring nail base nagellack und einen tollen matten crytal topcoat mitgenommen und einen lipliner in der Farbe: 080 Mauve Me,Tender! 
Außerdem war der wake me up concealer von manhattan im Angebot und da ich sowieso einen brauche und gutes über ihn gehört habe, musste er auch mit .


Außerdem bin ich schon während der Adventszeit immer wieder als ich in der Stadt war um diesen tollen Yankee Candle Adventskalender gestrichen.
Denn ich liebe die Special Gerüche von den Kerzen die es immer rund um Weihnachten 
und zur Winterzeit gibt.
Und dann war er jetzt 50 % reduziert und ich hab sowieso noch einen Gutschein gehabt, da habe ich ihn direkt mitgenommen, sowie auch den Tee Adventskalender von English Tea Shop (herbal teas),der echt tolle Geschmacksrichtungen hat und einfach mal edler ist als die schnellen Teebeutel Tees aus dem Supermarkt.



Diese Duftrichtungen und Kerzen waren im Adventskalender.
23 Teelichter (jeweils immer 4 von einer Sorte, bzw einmal 3 )
All is Bright
Festive Cocktail
Christmas Cookie
Macaron Treats
Snowflake Cookie
Star Anise&Orange

So meine lieben, das wars auch schon wieder mit dem heutigem Post!
Wie haben euch die Sachen gefallen?
Teilt mir gerne eure Meinung mit!
Und hinterlasst mir auch gerne Blogpostwünsche, die ihr an mich habt!
Bin immer wieder offen für neues!

Ich wünsche euch noch einen wunderschönen Abend!
Eure Andrea





Sonntag, 1. Januar 2017

New Year Resolutions / 7 for 2017

Frohes Neues Jahr meine lieben!
Alles gute und viel Erfolg!
Heute teile ich mit euch meine Vorsätze für 2017.
Ich halte nichts von den typischen Vorhaben wie: gesünder essen, 10kg abnehmen.....
1.habe ich es nicht nötig und lege 2. eher Wert auf das Persönliche als auf das äußerliche!
Und auch auf erreichbare Vorsätze! Was will ich bitteschön mit zu hohen Erwartungen an mir selbst?
Das führt nur zu Enttäuschung und einer schlechteren 'Beziehung' zu mir selbst!
Sie sollten mich eher motivieren und am Ende sollte ich stolz sein sie geschafft zu haben bzw 'erfüllt'.


New Page of 356 - New Chances

1.selbstbewusster werden
2.Handlettering lernen und mehr zeichnen
3.mehr lesen
4.weniger Zeit am Handy
5.Optimistischer sein
6.bewusster leben und weniger Nachdenken
7.öfters zur Ruhe kommen

All meine Pläne oder Vorhaben, hab ich auch in mein Notizbuch eingetragen.
Wohin ich reisen möchte, was ich lesen möchte, was ich neu ausprobieren möchte und wofür ich dankbar bin, damit ich dies immer wieder anschauen kann um mir bewusst zu werden wo ich im Leben stehe und auch an schlechten Tagen dankbar für mein Leben sein kann!
Ich habe vor diese Notizen auch kontinuierlich auszuführen, da ich merke, 
dass es mir Zufriedenheit und Ruhe gibt!
Dadurch spiele ich auch mit dem Gedanken ein Bulletjournal zu führen!
Was das ist könnt ihr gut sehen wenn ihr bei Google 'Bulletjournal' und eventuell noch 'Pinterest' eingebt!

Ich hoffe euch hat dieser kleine Post zu meinen Vorsätzen oder Vorstellungen an 2017 gefallen!
Wie gesagt, ich sehe sie eher nur als Möglichkeit für mich selbst mich weiter zu entwickeln!

Ich hoffe ihr habt den 1. Tag von 2017 gut verbracht und genießt ihn weiterhin!
Ich wünsche euch noch einen wunderschönen Abend!

Eure Andrea