Dienstag, 29. September 2015

Follow my blog with Bloglovin Sweather Weather Tag

Hallo meine lieben! Ich hab mir gedacht, da der Herbst begonnen hat mache ich auch mal direkt den Sweather Weather Tag:) Damit starten meine geplanten Herbstposts Reihen erstrecht:)
Ich liebe den Herbst einfach so (werdet ihr noch öfters in dem Blogpost spüren)!!!
Außerdem kommt heute ein Blogpost, da ich es am Sonntag vercheckt habe und heute kaum schule habe, da so viel asufällt weil fast alle aus unserer schule inklusive Lehrer auf Klassen/Kursfahrten sind und so ist viel entfall:) Schon ein richtiges Herbstferien-Feeling für mich...hoffe auch dass bei euch die Tage nicht allzu stressig sind und ihr auch abschalten könnt (indem ihr wie gerade Blogpost zum inspirieren anschaut:) mache ich zumindest immer:))


1. Was ist deine Lieblingsoutfitkombination im Herbst?

Ich trage entweder ein Outfit mit einer schönen herbstfarbenen Hose und warmen Pullis oder Flanellhemden und schönen Schals und Stiefeln oder Converse.
Oder aber auch Skaterröcke mit einer schönen Strumpfhose in Strickoptik und ebenfalls Stiefeln (evtl. auch Stulpen) und wärmenden Oberteilen. Ich finde es auch schön im Herbst Steppwesten mit Fell zu tragen und darunter ein Sweatshirt.
Wenn ich älter wirken würden wollte(haha was für ein Satz), würde ich diese schönen Mäntel tragen und einen Hut mit großerer Kreppe und als i-Tüpfelchen noch einen tollen Lippenstift.

Hier ein Alltags-Beispiel:

2. Kaffee, Tee oder heiße Schoki?

Am liebsten heiße Schoki;)am besten auch noch mit Marshmello und dazu Kekse zum tunken;)
Und Tee trinke ich jedoch auch echt gerne! Je nachdem ob ich eher lust auf etwas Schokoladiges habe oder nicht. 

Hier ein Beispiel für eine leckere Kombination mit Tee: 





3. Was ist deine liebste Erinnerung an den Herbst?

Meine liebste Erinnerung sind die vielen schönen Spaziergänge die man als Kind gemacht hat. Und wo man immer nach Hause kam und seine Taschen voller Kastanien gesammelt hat und Blätter gepresst hat.
Heute sind meine Liebsten Erinnerungen, einfach schöne Nachmittage, wo es draußen echt mieses Wetter ist und man einfach in seinem Bett liegt, Serien schaut, sich verwöhnt mit leckeren heißen Getränken und Waffel oder sonstigem Gebäck.
Aber auch die schönen Herbst Sonnenstrahlen liebe ich, wodurch die Blätter,die sich langsam verfärben noch bunter und vielfältiger aussehen. Und einfach dieses 'goldene' Licht


4. Dunkler Lippenstift oder winged Eyeliner?

Ich denke eher dunkler Lippenstift, da ich noch nie Eyeliner getragen, geschweige denn, ausprobiert habe.
Und ich finde so beerige Rot/Lila Töne auf den Lippen echt richtig schön und auch perfekt für edle Anlässe. Jedoch muss ich mir unbedingt mehr beerige Lippenstifte anlegen:)

Meine ' dunklen' Lippenstifte: 



5. Feierst du Halloween? Wenn ja, welches Kostüm trägst du oder hast du getragen?

Nein, ich feier kein Halloween. Ich habe schon als Kind nie etwas von Halloween mitbekommen oder wenn dann habe ich mich nicht allzu sehr dafür interessiert.Ich war eher beim Martinssingen also an St.Martin dabei und habe Süßes durch Singen gesammelt.


6. Mütze oder Schals im Herbst?

Eher Schals, da es so tolle dicke und kuschelige Schals gibt und ich besonders am Hals friere. Außerdem finde ich Mützen einfach unpraktisch, da sie eine Frisur zerstören. Jedoch habe ich so eine tolle Mütze mit diesem Fellbommel oben, welche super zu einem Fischgrätzopf aussieht...muss ich unbedingt dieses Jahr machen!


7. Was ist deine Lieblings Nagellackfarbe im Herbst?

Meine Liebste Nagellackfarbe (könnt ihr bestimmt schon erraten) sind natürlich auch Beeren Töne,wie bspw: Sally Hansen Ruby Do (415) und Plums the word (360) und von essie luxedo.
Aber essence hat auch gute Herbstlacke, jedoch finde ich dass man auch etwas mehr für schöne Nagellackfarben und insbesondere ihre Haltbarkeit zahlen kann.



8. Leggins oder Jeans?

Eher Jeans, da sie auch für mich oft wärmender sind. Aber schöne wärmere Leggins mit tollen Herbstlichen Motiven gefallen mir auch immer! Insbesonere Kombiniert mit einem Skaterrock oder einem Langem Oberteil (sieht man auch in meinem Lookbook)

9. Was ist deine Lieblingssache am Herbst?


Meine Lieblingssache ist die bunte Vielfalt der Natur und der Einbruch von kuscheliger Stimmung,welche auch gleichzeitig einen Hauch von Weihnachtsstimmung, aber für mich auch vorerst Geburtstagsstimmung, aufbringt (habe ende Oktober Geburtstag;deshalb mag ich den Herbst wahrscheinlich auch soo gerne;))
Liebe einfach dieses Gefühl von der langsam kälter werdenden Luft draußen, ins warme Haus zu kommen und auch zuhause wieder neues zu entdecken und kreativer zu werden, da man sowiso eher mehr Zeit drinnen verbringt


So das wars schon mit meinem Blogpost für heute;) direkt am Donnerstag kommt schon ein neuer Blogpost, auf den sich glaube ich viele Freuen...habs schon im letzten Post erwähnt...also bleibt gespannt.
Hoffe euch hat dieser Post ebenfalls gefallen und auch, dass ich Bilder hinzugefügt habe:)

Einen wunderschönen Tag euch noch:)

Alles Liebe, Andrea


Donnerstag, 24. September 2015

Follow my blog with Bloglovin
Autumn Lookbook// 3 Outfits for colder days

Wie ich letztens schoneinmal erwähnt hatte, hatte ich vor ein Lookbook für euch zu verfassen. 
Und tadaa...da ist es;) 
Passend zum gestrigen Herbst Anfang! Also es ist nun offiziell: Herbst!!!
Ich hoffe die Outfits inspirieren euch auch etwas und ihr kombiniert eure Herbstteile nun auch mal unterschiedlich und induviduell.
Viel Spaß wünsche ich euch:)




T-Shirt: Only
Cardigan: H&M
Rock: H&M
Strumpfhose: H&M
Schuhe: Kim Kay


2. Outfit



Pullover: Only
Leggins: Review
Schuhe: Kim Kay




Schal: Colloseum

3. Outfit





Pullover: 1982
Bluse: New Look
Hose: Hollister
Schuhe: Converse

So und das wars mit meinen 3 Outfits für den Herbst;) Sie sind alle schön kuschelig und bequem.
Einfach perfekt für die kommenden Herbsttage!
Wie fandet ihr diesen Post? Und was tragt ihr so im Herbst?Habt ihr weitere Blogpost Ideen für mich?
Seid nicht scheu und schreibt es mir ruhig in die Kommentare!
Freue mich über euer Feedback:)

Liebe Grüße, Andrea








Samstag, 19. September 2015

Follow my blog with Bloglovin Autumn Essentials ///beauty-food-lifestyle

Hallo meine lieben!
Da man jetzt wirklich merkt, dass der Herbst kommt (bin soo froh!!!Liebe den Herbst soo;)wegen der Mode,dem Kuschelwetter- der Gemütlichkeit-,den Back Tagen und einfach weil die ganze Natur immer soo bunt und Farbenfroh aussieht!) dachte ich mir ich zeige euch heute mal meine Autums Essetnials, also alle 'Must-haves' die den Herbst einfach verschönern und auszeichnen;)
Hoffe es gefällt euch und wünsche euch viel Spaß


Am allerliebsten esse ich im Herbst leckere selbstgemachte Köstlichkeiten. wie unter anderem: Zimtschnecke, Apfeltarte, Zwetschgenkuchen, Schokomuffins,Waffeln mit Zimt&Zucker und Eis und noch vieles, vieles mehr!!!Hier seht ihr eine Rosinenschnecke (nicht selbstgemacht, aber genauso lecker;))
Ich liiiebe die Zimtschnecken bei Starbucks!!!


Da wir gerade schon bei starbucks sind und wer mich kennt der weiß, dass ich erstens sämtliche Limited Editions oder ähnliches liebe und 2. der Herbst einfach mein lieblingsmonat ist. Daraus kann man schließen, dass ich im Herbst auch soo gerne zu Starbucks gehe, weil das Wetter einfach immer trüb und grau ist und es so entspannend ist eine heiße schokolade zu trinken (+ Zimtschnecke!!!)Und in das Nasse grau zu schauen...Und natürlich ist starbucks im Herbst dreifach so toll, weil es einfach so tolle Geschmacksrichtungen von Heißen Getränken gibt und man so verführt wird (insbesondere bei diesen tollen designten Bechern!!)Habe in den letzten Tagen meinen 1. Pumpkin Spice Latte getrunken, denn es gehört einfach dazu Herbstgetränke bei starbucks zu trinken (gehört zu meiner Autum Bucket List;))
Und der war echt soo lecker (hab aber extra ganz wenig kaffee genommen, weil ich ausprobieren wollte;))
-- für zuhause mache ich mir aber auch gerne einen großen Kakao mit viel Sahne und Marshmellos oder einen leckeren Tee --


Und zur gemütlichen Atmosphäre des Herbst gehören auch definitiv Kerzen,egal ob mit oder ohne Geruch(natürlich ist Zimtgeruch schon ganz cool;)).Hier seht ihr meine süßen und soo schön durftenden Kerzen von yankee candle:) liebe sie alle!


Nun seht ihr ein herbst make-up, was von den Tönen her einfach perfekt zum Herbst passt:
Lippenstift: Maybelline Matt 660 touch of spice
wie der Name schon sagt, geht der Ton ins pikante Rote ist aber dennoch dezent und 'leicht'
Mascara: They're real mascara
Rouge: Rival de Loop young Mono Rouge(02 light apricot)
verleiht den Wangen einen zarten apricot ton, welcher super herbstlich aussieht
Puder: Manhattan soft compact powder (1 naturelle)
Concealer: p2 ultra matte 24 hours (010)
Lidschatten: unterste Reihe der Palette von youstar (professional eyeshadow palette)
diese Töne eignen sich besonders, da manche Matt und andere glitzerig sind und man so ein schöne AMU hinzaubern kann
-- ebenfalls benutze ich noch augenbrauen puder,jedoch habe ich es auf dem Bild weggelassen
--










Zu guter letzt liebe ich es einfach Herbstblätter oder Kastanien und Eicheln zu sammeln und mein Zimmer damit zu dekorieren oder zu pressen und als Erinnerung aufzubewahren da das einfach das schönste an der Natur ist, die Färbung der Blätter als Erinnerung einzufangen.
Mit Bildern oder solchen Erinnerungsstücken;)

Was gehört für euch zum Herbst dazu und darf nicht fehlen? Das Thema Fashion habe ich ganz außenvor gelassen, da ich ein Lookbook schon in Bearbeitung habe und euch dort meine typischen und wichtigsten Outfits/Looks zeige, denn ich liebe die Modewelt im Herbst soo! Denn die Farben sind einfach so einzigartig und so vielfältig wie die Farben der Blätter:)
Ich hoffe ihr freut euch darauf. Außerdem hätte ich noch eine Frage an euch: Und zwar hättet ihr Interesse meine Herbst Bucket List zu sehen? Alson alles was ich im herbst umbedingt getan haben muss?
Schreibt es ruhig in die Kommentare und auch wenn ihr Fragen an mich habt oder Tipps, ab in die Kommentare damit!!!

Jetzt wünsche ich euch erstmal ein schönes Rest- Wochenende (genießt es!!!) und bis zum nächsten Mal!

Liebe Grüße, Andrea


Sonntag, 13. September 2015

Follow my blog with Bloglovin Q&A // My Answers

Heute gibt es nach langer Zeit endlich das Q&A, denn es hat echt lange gebraucht bis überhaupt Fragen ankamen;)Aber besser spät als nie!
Dann denke ich mal, dass ihr sehr gespannt auf meine Antworten und die dazugehörigen Fragen seid:)
Dann lege ich mal los und wünsche euch viel Spaß!

1. Frage: Womit machst du deine Fotos und was sind deine Lieblingsseiten?
Also ich mache entweder mit der Nikon Coolpix fotos, wenn ich Fotos im vorraus mache oder auch meistens für Blogposts:)Und sonst für spontane fotos die ich direkt auf Instagram hochladen möchte nehme ich meine Handykamera (habe das samsung galaxy s4 mini)wobei die Kamera nicht die perfekteste ist, aber trotzdem gut monente aufnehmen kann, außerdem gibt es ja auch noch gute Apps;)
Meine Lieblingsseiten, bezieht sic glaube ich eher auf Instagram, da dort die Frage gestellt wurde, sind:
kimbscp, victoria.xvi , loveanythingofbeauty, sabri_naa_, weekdaysofmylife , maike_xv_ ,laetitia.cherie , maras_world_ , lifewithaysen ,xxbellacouture und noch viieeele mehr!!!Könnt ja bei den lieben mädels vorbeischauen!
Ein paar Blogs die ich soo liebe sind von der lieben Lily ('hier'), Laura ('hier'), Milena ('hier'), Lisa ('hier') und von der Ally ('hier')

2.Frage: Seit wann hast du deinen Instagram Account?
Meinen Instagram Account ('hier') habe ich seit letztem Sommer.

3. Frage: Was möchtest du später Mal beruflich machen?
Ich bin dieses Jahr zwar 'erst' in die 10. Klasse gekommen, aber das heißt ja dass ich 'schon' 2018 mein Abi (hoffentlich;)) haben werde...also habe ich ja noch etwas Zeit. Jedoch ist es nie verkehrt sich früh genug gedanken darüber zu machen, damit man im entscheidenen Moment nicht mit leeren Händen da steht!Aber ich finde dass was man jetzt denkt, was man später machen möchte kann sich so rasant ändern...aber trotzdem werde ich euch verraten, was ich aktuell am liebsten später machen möchte. Also am liebsten möchte ich irgendwas kreatives machen, wie beispielsweise, Designerin oder Produktdesignerin oder kreatives Schreiben über Mode für Modezeitschriften um andere Leute zu inspirieren oder generell irgendwas mit Journalismus...genauer weiß ich es selbst auch noch nicht, aber auf alle Fälle keinen langweiligen Job wo man nur vorm Laptop im Büro sitzt!

4. Frage: Was ist/war dein Lieblingsfach?
Also mein Lieblingsfach hat sich nie verändert, es war und ist immer Kunst! Und jedes Jahr wechselt das 2. Lieblingsfach zwischen Französisch und Englisch;)Kommt immer auf den Unterricht an:)genauso wie in Deutsch, dort finde ich es auch interessant sich Gedanken über Texte &Co zu machen jedoch gehen mir die Analysen so auf den Keks ( schreibe Mittwoch eine Deutsch Arbeit und hab noch  nicht mal die Analyse zur Hausaufgabe gemacht...weil ich nie Lust dazu habe oder mich nie aufraffen kann...die Abläufe und so verstehe ich jedoch super. Hoffentlich wird die Arbeit nichts so schlimm wie ich denke)

5.Frage: Wieso hast du angefangen zu Bloggen und hast du Blogger Vorbilder?
Also angefangen zu bloggen habe ich, weil es mir einfach Spaß macht oder ich einfach das Bedürfnis habe mich mit gleichaltrigen oder Menschen auf der ganzen Welt auszutauschen. Und ich liebe es zudem auch Fotos zu machen und Blogposts vorzubereiten oder mich einfach mehr mit dem Thema schreiben zu beschäftigen. Und da ich schon lange viele Blogger verfolgt habe und immer so neidisch auf deren Blogs war und mir die Blogpost Ideen so gut gefielen, dachte ich mir, wieso mache ich mir nicht selbst mal einen Blog:)
(zu Anfang war es schwer, denn ich wollte ein genauso aufwendiges layout und einen tollen Header hinbekommen und habe mich zu sehr aufs äußerliche Fokussiert...Jedoch klappte es mit dem Neustart super, da ich nur die Verbindung zu meinen Lesern und auch dem Was ich schrieb wert schätzte)
Und natürlich habe auch ich Blogger Vorbilder (meine allerersten weiß ich allerdings gar nicht mehr...)
aber ich finde bis heute die liebe Laura ,die ich auch oben schon aufgezählt habe am inspiriernendesten (haha dieses Wort?!) ihr Blog: www.takeasmileforawhile.blogspot.de aber auch deutlich größere wie Lauren Conrad www.laurenconrad.com . Eine weitere Lauren (die leider nicht mehr so regelmäßig etwas Postet): http://laurenblossom.blogspot.de/ , Julie: http://julieluvely.blogspot.de/ und aber auch seit langem xxthemakeupguruxx blog: www.everythingissorosy.blogspot.de

6.Frage: Was ist deine Lieblingsfarbe?
Ich finde alle Pastellfarben soo schön! Insbesondere rosa und minze:) aber jetzt im Herbst/Winter liiebe ich auch alles was in Bordeaux Farbe ist! Generell mag ich die mischung aus rosa/pink und dunkel rot:)

So und das wars mit den Fragen (waren nicht allzu viele aber jedoch umfangreichend Beantwortet;))
Ich hoffe ich hab euch hiermit nicht gelangweilt:) und was haltet ihr von diesem Format? So eine Frage/Antwort Post?
Schreibt mir eure Meinung gerne in die Kommentare!

Somit wünsche ich euch noch ein wunderschönes Wochenende, ruht euch schön aus und genießt es!
Liebe Grüße, Andrea


Sonntag, 6. September 2015

Q&A // Stellt mir eure Fragen!

Hallo meine Lieben! Ich habe mir gedacht, damit ihr mich noch etwas besser kennenlernt als jetzt, könnt ihr mir ja selbst mal Fragen stellen und mich alles fragen was ihr schon immer Mal wissen wolltet;)
Ich hoffe es werde viele Fragen kommen, denn sonst kann ich natürlich keinen Post machen, wenn keine Frage kommt!
Also ran an die Tasten und fragt was das zeig hält;) Ich freue mich schon darauf euch mehr über mich zu erzählen...:)
Bis demnächst dann;)



Donnerstag, 3. September 2015

Follow my blog with Bloglovin
Food Ideas (Lunch &Breakfast)

Hallo meine lieben! Ich hatte euch ja letztens ja schon ein paar meiner liebsten/leckersten Frühstücksideen gezeigt und auch gemeint, dass demnächst ein Mittagessen Post kommt ;)Und tadaaa hier ist er;) Mit dabei ist aber noch eine Frühstücksidee, die ihr schon gesehen habt, die ich aber gestern nochmal gemacht habe und einfach zu schön finde um sie euch vorzuenthalten:) Außerdem liebe ich es solche posts zu schreiben und da kann das eine Bild auch nicht schaden;)
Ich hoff ihr habt keinen hunger, denn sonst bekommt ihr welchen! Also haltet euch essen bereit!
Dann viel Spaß...


Das ist ein leckerer Tortelini-Schinken-Käse Auflauf! Und dazu eine knackige Wurst;) So lecker die Kombination und auch der Auflauf ist der beste! (liiiebe diese Tortelinis)

Dieses Essen war mal was neues, da meine Mutter mal was ausprobieren wollte;) Und zwar ist das ein ein Kichererbsen-Tomaten-Süßkartoffel Curry;) Das aber einer Suppe ähnelt und dazu leckere Fischstäbchen!


Und hier nochmal das vorhin erwähnte Frühstück, was einfach immer so lecker schmeckt;) Das ist so ein Müsli, was eigentlich eine to-go Müsli ist aber das die Portionen echt super so sind, kann man sie auch einfach wie normales Müsli zuhause essen!Und es gibt so super Sorten, das hier war joghurt-himbeere (das Müsli kauft meine Mutter immer bei Aldi)
Dazu darf auch Obst nicht fehlen, in meinem Fall ein Plattpfirsich;)

So das wars schon wieder mit diesem Post:)Schreibt mir mal in die Kommentare wie ihr ihn fandet und was ihr immer so zum Mittag esst;)dann bekomme ich mehr inspiration!
Also dann bis zum nächsten Mal!
Liebe Grüße, Andrea




Mittwoch, 2. September 2015

Follow my blog with Bloglovin Some Outfit Inspirations

Hallo meine Lieben! Ja es ist Mittwoch und ich melde mich;) das liegt daran, dass ich heute nur 2 stunden unterricht habe (hab auch immer mittwochs zur 3. ) und habe gerade Freistunden und muss später für nur eine stunde zur schule:)bringts voll aber egal!!Auf jeden Fall habe ich gerade zeit und auch lust diesen Blogpost zu schreiben;) Echt ungewohnt so mitten am Schultag zu hause zu chillen!
Bin heute in echt guter laune, weil dass wetter doch wieder relativ gut geworden ist(gestern nur regen) und es scheint sogar die Sonne und es ist angenehm warm. Werde auch gleich mein Lieblings essen, essen was meine Mutter vorbereitet hat;) dazu kommt morgen ein Blogpost;) also ändert sich nichts an den normalen Blogg- Tagen!
Heute möchte ich euch ein paar Outfits zeigen, die ich echt gerne trage und ich dachte, ich teile sie mit euch:)
Ich hoffe euch gefällt der Blogpost!




Das ist mein heutiges Outfit.


Jeans Jacke: Primark
Top: New Yorker
Hose: H&M
Uhr: Ice Watch
Schuhe: Converse
Tasche: Longchamp

Dieses Outfit liebe ich auch so! Denn es hält an kühleren Tagen super warm, mit dem Flanellhemd:)Außerdem mag ich es auch mich mit den Frisuren auszuprobieren, und der Fischgrätenzopf ist jetzt einer meiner Liebsten Frisuren!


Hemd: Ginatricot
Uhr: Aldi 
Gürtel: Bershka
Hose: Hollister

Zwischendurch darf auch, das Nageldesign nicht fehlen. Hier hatte ich es basic gehalten mit einem aktzent auf dem Ringfinger und sonst alle Nägel weiß:)


Das Outfit mochte ich besonders an heißen Tagen gerne, da der Rock (bzw, Hosenrock) super luftig ist und dazu auch noch schön sommerlich Bunt aussieht!
Top: Forever 21
Rock: Tally Weijl

Und zum schluss noch ein süßes, verspieltes Outfit;) Was ich auch unfassbar gerne trage;) wieder mit der Hollister Hose (mein absoluter Favourit!!!)und dem Forever21 Top, darüber hatte ich eine Strick Jacke mit spitzen einsätzen von H&M an:)Generell liebe ich diese Kombination mit verschiedenen spitzen und jeans;)

So das wars auch schon;) Ich hoffe euch hat dieser Post gefallen! Und welches Outfit fandet ihr am ansprechendesten? Ich hoffe ihr hab auch noch einen entspannten Tag:) Bis morgen,zum nächsten Post!
Alles Liebe, Andrea