Sonntag, 19. November 2017

Perfect Fall Outfits / Dreamlook, Wishlist, Fashionpieces

Hallo meine lieben!
Heute habe ich mal wieder einen Fashion Post für euch!
Denn heute möchte ich euch meine idealsten Herbstlooks bzw Winterlooks vorstellen aber auch Fashion Pieces die auf meiner Wishlist stehen und auch Traum Wünsche;)!
Einfach Items, die jedes Outfit aufwerten und die man unbedingt im Herbst braucht!


Outfit 1


1.Bommel Mütze
Besonders in rosa mit dickem Bommel ein absoluter Traum!

2.Samtspitzen Oberteil
Ganz schlicht aber edel und trendy!

3.Kuschel Mantel
Wie perfekt für kalte Tage. So kuschelig wie ein Teddy und zurzeit auch sehr angesagt!

4.Jeans mit Patches/Stickerein
Diese verspielte Hose ist ein absoluter Traum!
Bei zara haben sie allerlei Variationen und Stile davon!

5.Vans old skool girly edition
Was für ein Traum diese angesagten klassischen Schuhe verziert mit tollen Patches!

6.Prada Tasche
Alles an dieser Farbe ist und bleibt ein unerfüllbarer Traum...die Form, Farbe und Größe einfach perfekt!

Outfit 2


1.Longchamp Rucksack (Farbe pfingstrose)
Ich finde die Farbe soo wunderschön und liebe generell alles von Longchamp und finde diesen Rucksack auch besonders praktisch!

2.Chelsea Boots
Ein absolut klassischer Herbst/Winterschuh, der immer gut aussieht und jedes Outfit aufwertet!

3.Samt Shirt
Aktuell ist ja auch der Samt Trend wieder total angesagt und besonders diese Farbe
 als Shirt finde ich echt toll!
Da sieht jedes Outfit besonders aus!

Outfit 3



1.warme Strickpullis
Ein absolutes Musthave jeden herbst/Winter: Pullover in allen Variationen!
Besonders diesen dicken Strickpulli in Altrosa finde ich so wunderschön!

2.Boyfriend Hose
Auch echt trendy zurzeit, Boyfriend Hosen!
Sie verleihen jedem Outfit eine gewisse coolness!

3.Trenchcoat
Ich bin auch so verliebt in Trenchcoats, denn sie harmonieren super zu wärmenden Pullis und lässiger Jeans und geben jedem Outfit einen femininen Touch!

4.große Schals
Auch ein Musthave jeden Winter und Herbst: Schals (möglichst flauschig und dick!)
Denn sie spenden wärme,schützen und sind praktisch auch gleichzeitig eine kleine Decke!

5.rosegoldener Michael Kors Rucksack
Ebenfalls ein Traum, der immer einer bleiben wird...
aber ich liiebe die Form von dem Rucksack und noch dazu diese einzigartige Ausführung in rosegold-glitzer!
Ein absoluter Mädchentraum!

6.Sneaker
Auch in der Kälte eigenen sich dennoch einige Sneaker, denn sie harmonieren perfekt (besonders bei diesem Outfit) zu schweren Strickpullis und Mänteln und verleihen dem Look etwas sportlichen Chic!
Ich liebe auch meine rosegoldenen Superstars, denn sie sind zugleich edel;)

Insgesamt dürfen aber bei allen Outfits keine Accesoires fehlen!
Es muss bei mir immer eine Uhr dabei sein, besonders gerne liebe ich die klassischen Uhren im daniel wellington style!
Und auch hingucker Ohrringe wie in Outfit 1 finde ich so toll und stehen auch auf meiner Wunschliste!
Im Bereich Beauty sind bei mir Nagellacke sehr wichtig, da sie jeden Look abrunden und super harmonieren!

So meine lieben, das wars mit dem heutigen Post!
Ich hoffe euch hat dieser etwas andere Post gefallen!
Hinterlasst mir doch gerne euer Feedback, Meinungen  & Co zu den Outfits oder euren Wünschen in den Kommentaren!

Ich wünsche euch noch einen schönen Sonntag!
Alles Liebe, eure Andrea



Sonntag, 12. November 2017

One week in Dresden / Travel Impressions / Day 4&5

Hallo meine lieben!
Heute kommt der letzte Teil meiner Dresden Impressions Reihe!
Wir waren eher nur in der Stadt unterwegs und haben alle Eindrücke genossen;)
Auf dem Rückweg nach Hause sind wir noch nach Meißen gefahren!
Aber seht selbst was wir noch so erlebt haben!

Tag 4

Besichtigung der Frauenkirche inkl.Aussicht












Das Museum 'Albertinum'


Der goldene Reiter: Prinz Alexander


Chinesisches Buffet




Spezialität aus Dresden zum Café



Eine traditionelle Eierschecke und dazu eine Milch mit Honig;)


Tag 5

Ausflug nach Meißen


Die wunderschöne Burg von Meißen!



Noch ursprünglich aus frühen Zeiten erhaltene Denkmäler und Scheunen oder Schänken.










Das war der Dom, die Kirche in Meißen, welche echt beeindruckend und anders war!
 


Die Aussicht von der Burg war echt schön und idyllisch!




Traditionelles Mittagessen


Gulasch mit Makkaroninudeln;)
Seehr lecker!



Der historische Marktplatz in Meißen.



Das Rathaus


Idyllische Gässchen;)


Der Dom und die Burg vom anderem Ufer aus.
Sieht aus wie aus einem Märchen!

So meine lieben, nun hat auch die Dresden Reise Reihe ihr Ende...
Dies war der letzte Teil zu den Travel Impressions aus Dresden!
Ich hoffe euch hat die Reihe gefallen und ihr habt nun einen guten Einblick bekommen, was ich so in den Herbstferien in und um Dresden erlebt und gesehen habe!

Hinterlasst mir doch gerne euer Feedback oder auch gerne Postwünsche und Anregungen in den Kommentaren!

Ich wünsche euch nun noch ein schönes Rest-Wochenende!
Genießt die entspannte und freie Zeit!

Alles Liebe, eure Andrea




Donnerstag, 9. November 2017

One week in Dresden / Travel Impressions / Day 3

Hallo meine lieben!
Weiter geht es mit der Reise-Reihe über Dresden!
Ich hoffe euch fasziniert die Stadt genauso wie mich und ihr seid gespannt auf weitere Eindrücke!
Ich wünsche euch viel Spaß bei Lesen und genießen!

Tag 3

Kunsthofpassagen





Mit süßen, individuellen Läden und Cafés



Im großen Garten






Indisches Mittagessen


Ein Überblick über das essen von meiner Schwester und mir;)


Hier seht ihr das Spinat-Kichererbsen-Curry, was soo unglaublich lecker war!
Das rote Curry war mit indischem Käse, Rosinen und Erdnüssen;)
Dazu natürlich leckeren Reis und Naan Brot natürlich!
Außerdem hatten wir noch einen Mango-Lassi, der so super geschmeckt hat!


Vorspeise im Detail war Samosa und Pankora gefüllte Taschen;)
Eins mit Kartoffel, Kichererbsen und Mais und das andere mit Gemüse und Käse sowie Kichererbsen;)

Brücke: Das blaue Wunder


Ein Wahrzeichen eines Stadtteils in Dresden: Die Brücke 'Das blaue Wunder'.


Mit der schrägen Schwebebahn, ging es auf den Berg, um einen Blick auf Dresden 
und Umgebung zu bekommen.



Blick aus dem Waggon der Schwebebahn.


Tolle Aussicht auf die Elbe und Dresden.





So meine lieben!
Ich hoffe euch hat dieser weitere Teil zu meiner Dresden Reise Reihe gefallen!
Aber es ist noch nicht zuende also bleibt gespannt auf die weiteren Blogposts!

Alles Liebe, eure Andrea